AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSSBESTIMMUNGEN

EINLEITUNG

Es ist unser Bestreben, Sie stets zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu bedienen. Dazu gehören unter anderem unsere fairen Geschäftsbedingungen. Wenn im Folgenden nur die männliche Form «Kunde» genannt wird, sind damit selbstverständlich auch Kundinnen gemeint.

GELTUNGSBEREICH

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB») gelten für alle Verträge, die zwischen Ihnen als Kunde (nachfolgend «Kunde» oder «Sie/Ihnen») und DARCiL® – Sylvia Probst – als Betreiberin des Online Shops (nachfolgend «DARCiL» oder «wir/uns») abgeschlossen werden. Im Rahmen des Bestellvorgangs anerkennen Sie als Kunde diese AGB.

VERTRAGSABSCHLUSS

Unser Warenangebot im Online Shop richtet sich ausschliesslich an Kunden mit gewöhnlichem Aufenthalt und einer Lieferadresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein.

Wir verkaufen unsere Waren ausschliesslich an Endverbraucher die das 18. Lebensjahr vollendet haben und nur in handelsüblichen Mengen.

Bei der Bestellung über unseren Online Shop umfasst der Bestellvorgang insgesamt zwei Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschte Ware aus. Im zweiten Schritt geben Sie die Rechnungs- und Lieferanschrift ein und wählen die von Ihnen gewünschte Bezahlmethode. Am Ende dieses Vorgangs können Sie Ihre Bestellung an uns absenden. Nach dem Absenden der Bestellung haben Sie die Gelegenheit, sich ein Kundenkonto anzulegen und dort Ihre Bestellung anzusehen oder auszudrucken. Der Vertragsschluss kommt verbindlich zustande, sobald der Kunde seine Bestellung mit dem Button «Bestellung abschicken» bestätigt.

Das Eintreffen einer Bestellung wird dem Kunden mittels einer automatisch generierten Bestellbestätigung an die von ihm angegebenen E-Mail-Adresse mitgeteilt. Der Erhalt der automatisch generierten Bestellungsbestätigung enthält keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich erhältlich ist bzw. geliefert werden kann. Sie zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung bei DARCiL eingetroffen ist und somit der Vertrag zustande gekommen ist.

Wenn wir während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellen, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden Sie darüber per E-Mail informiert. Ein Vertrag über die nicht verfügbare Ware kommt nicht zustande.

PREISE

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise in Schweizer Franken (CHF). Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer, sind verbindlich und können jederzeit von uns geändert werden.

Durch lokale, regionale und nationale Promotionen, Rabatte und Preisreduktionen auf Produkten und Dienstleistungen im Detailhandel kann es Preisdifferenzen geben, die online nicht identisch angeboten werden können. Es besteht kein Anspruch auf eine nachträgliche Preisanpassung oder Gutschrift.

ZAHLUNGSARTEN

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt wahlweise via Visa, Master Card, PostFinance, Twint, PayPal und per Rechnung. Bei Bezahlung über Kredit- und Debit Karten werden die Daten bei unserem Zahlungspartner DATATRANS sicher mit SSL-Verschlüsselung übertragen.

ZAHLUNG AUF RECHNUNG INNERT 14 TAGE in Zusammenarbeit mit SWISSBILLING. SWISSBILLING SA ist der Dienstleister, der Ihnen erlaubt Ihre Bestellung auf Rechnung einfach und sicher zu bezahlen. Die Rechnung wird Ihnen separat von der Bestellung von SWISSBILLING zugestellt. Sie können entscheiden, ob Sie die Rechnung entweder per E-Mail oder per Post erhalten wollen. Der maximale Bestellungswert für Ihre erste Bestellung via SWISSBILLING beträgt für Neukunden CHF 500.00. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage. Aus Sicherheitsgründen müssen die Rechnungsadresse und die Lieferadresse übereinstimmen. Bevor die Transaktion bewilligt wird, behält sich SWISSBILLING, das Recht vor eine Bonitätsprüfung der Firma CRIF AG in Zürich (Telefon 0848 333 22, www.crif.ch) durchzuführen

Durch die Verwendung der Zahlungsmethode SWISSBILLING, akzeptieren Sie, dass die SWISSBILLING SA:

  1. Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zu Abrechnungszwecken verwendet.
  2. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben, mit Ausnahme des Händlers, der auf die Daten Ihrer Bestellung zugreifen muss
  3. Ihre Kreditwürdigkeit in der Datenbank der CRIFAG in Zürich überprüft und letzterer gegebenenfalls Ihre Zahlungsfrist mitteilt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das Ergebnis dieser unabhängigen Bonitätsprüfung nicht beeinflussen können

Anfragen zu den SWISSBILLING Geschäftsbedingungen, Ihren personenbezogenen Daten und deren Datenschutzrichtlinie können jederzeit an folgende Adresse gerichtet werden:

SWISSBILLING SA
Kundendienst
Chemin des Fayards 2
CH-1032 Romanel Sur-Lausanne

Telefon +41 58 226 10 50
E-Mail support@swissbilling.ch

LIEFERUNG UND FRISTEN

Wir liefern nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Die Pakete werden normalerweise 24 Stunden nach Zahlungseingang per Post Priority verschickt und die Lieferfrist beträgt maximal 5 Werktage nach abgeschlossenem Bestellvorgang. Es sind Lieferverzögerungen in Ausnahmefällen vorbehalten. Die Ware wird direkt durch unsere Logistikfirma TRANSfair ausgeführt und durch die SCHWEIZER POST an die angegebene Adresse geliefert. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter und unterbliebener Lieferungen sind ausgeschlossen.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

VERSANDKOSTEN

Die Bestellung wird mit grösster Sorgfalt geprüft und durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma TRANSfair von Hand eingepackt. Für diese Bearbeitung, inklusive den Versandkosten, verlangen wir je nach Produkt einen pauschalen Betrag der Ihnen separat im Warenkorb separat ausgewiesen wird. Ab einem Betrag von CHF 150.00 ist der Versand für Sie kostenfrei.

LAGERBESTAND

 Wir bemühen uns, den Lagerbestand sämtlicher zum Verkauf stehenden Artikel zu gewährleisten. Dennoch ist es möglich, dass bei Bestelleingang die Ware nicht mehr lieferbar ist. Sollte dies eintreffen wird die Bestellung storniert und Sie werden per E-Mail darüber informiert. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter und unterbliebener Lieferungen sind ausgeschlossen. Bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

RÜCKGABERECHT

ZUFRIEDEN ODER GELD ZURÜCK! Unsere Artikel werden vor Aufnahme in unser Sortiment sorgfältig ausgewählt und geprüft damit wir Ihnen die höchstmöglichste Qualität garantieren können. Sollten Sie mit einem Artikel nicht zufrieden sein, erhalten Sie Ihr Geld unverzüglich und spätestens vierzehn Tage ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihr Rückgaberecht dieses Vertrages oder die Sache bei uns eingegangen ist zurück.

Zur Geltendmachung und Abwicklung des Rückgaberechts hat sich der Kunde an service@darcil.ch zu wenden.

Bestellte Artikel können innert 14 Tagen nach Erhalt der Ware in der Originalverpackung zurückgesendet werden. Für später gemeldete Material- oder Herstellerfehler übernehmen wir keine Haftung. Bei einer Teillieferung verlängert sich die Rückgabefrist, bis Sie die Restlieferung(en) erhalten haben. Wir nehmen ausschliesslich ungewaschene, unversehrte, ungetragene (mit Ausnahme der Anprobe) und unbeschädigte Artikel zurück. Sollten wir eine Verschlechterung der Ware feststellen, sind wir berechtigt, einen Teil des geleisteten Kaufpreises, den wir nach unserem Ermessen bestimmen, zu behalten. Der Rücktransport bzw. die Rücksendung erfolgen auf Kosten und Gefahr des Kunden. Das Datum des Poststempels ist bei der Rückgabe verbindlich.

Rücksendung(en) schicken Sie bitte an:

DARCiL
Beach Fashion
Stegmätteli 10
3177 Laupen

EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von DARCiL.

GEFAHRTRAGUNG

Die Gefahrtragung geht mit Abgang der Lieferung an den Käufer über.

DATENSCHUTZ

DARCiL speichert nur jene Daten, die für den Kundenservice erforderlich sind. Dabei halten wir uns an den Ehrenkodex des Schweizerischen Versandhandels VSV und den Vorschriften entsprechend dem schweizerischen Recht. Es werden keinerlei persönliche Daten ohne das Wissen des Kunden an Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon sind die Daten, die zur Ausführung der Bestellungen, zur Abwicklung und Kontrolle der Zahlungen, zur Bonitätsprüfung sowie zur statistischen Auswertung übermittelt werden müssen.

ANWENDBARES RECHT

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Nutzung des Onlineshops unterliegen dem schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Bern. Die Anwendung des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG) ist ausgeschlossen.

NUTZUNGSRECHT

Alle Bild-, Ton- Video- und Textrechte, die auf der Website des Onlineshops verwendet werden, liegen bei DARCiL oder den jeweiligen Partnern. Eine Verwendung jeglicher Art ohne unsere ausdrückliche Zustimmung ist untersagt. DARCiL® ist eine eingetragene und geschützte Marke und untersteht dem weltweiten Markenschutzgesetz. Die von DARCiL® konzipierten Designs und Schnittmuster unterstehen dem weltweiten Designschutzgesetz.

KONTAKT

Bei Fragen oder Unklarheiten sind wir gerne für Sie!

DARCiL
Beach Fashion
Stegmätteli 10
CH-3177 Laupen

Kontaktformular
service@darcil.ch

 

© COPYRIGHT 2017 DARCiL® All Rights Reserved